StPrSt.Flavia

040 017 22-00072-12

Lichtlehmfuchs

 

Geburtsdatum: 20.04.12

Abzeichen: kleiner Stern

Körung: 08.05.15 in St.Georgen/Hart

Maße: 147/19

Zwkl.: 1b/ 8,14 Pkt.

Leistungsprüfung in Stössing 2015: WN 8,28

Züchter: Paul u. Romana Hecher, Gloggnitz

Flavia macht ihren Eltern alle Ehre. Väterlicherseits geht sie auf den Klassensiegerhengst der WA 2005 liz.Stolzalm zurück, welcher wiederum die Spitzenvererber liz.Straden und liz.Standschütz im Blut führt.

Ihre Mutter ist unsere Feila (Zuchtwertklasse: 1b), welche ebenfalls durch ihre hervorragende Abstammung (liz.Amadeus x Winterstein) punktet. Auf der WA 2015 konnte sich diese Verbandsprämienstute unter Prädikatselitestuten und Hengstmüttern des Hochzuchtlandes eine 1a Schaubewertung sichern.

 

Von Fohlen an rangiert sich Flavia auf jeder Ausstellung im Endring, bis sie 2015 sogar zur Landessiegerin auf der Niederösterreichischen Stutenkörung gekürt wird. Aber auch mit der Konkurrenz in der ARGE auf nationaler Ebene kann Flavia mithalten und wird ausgezeichnete Vierte im Endring auf der Bundesjungstutenschau 2015.

Die Leistungsbereitschaft dieser Ausnahmestute lässt sich außerdem eindeutig sehen. Mit der Spitzenendnote von 8,28 schließt sie ihre Leistungsprüfung im Reiten und Fahren als 3-Jährige ab.

 

 

Erfolge:

 

2.Platz im Endring bei der Regionalschau in Bad Schönau 2012

4.Platz im Endring beim Niederösterreichischen Fohlenchampionat in St.Georgen/Hart 2012

1.Platz im Endring bei der Regionalschau in St.Georgen/Leys 2014

Siegerin bei der Niederösterreichischen Stutenkörung in St.Georgen/Hart 2015

4.Platz im Endring bei der Bundesjungstutenschau am Joachimsberg 2015

1.Platz im Endring bei der Regionalschau in Katzelsdorf 2015

2.Platz im Endring bei der Niederösterreichischen Reitpferdeprüfung am Joachimsberg 2015

3.Platz bei der Niederösterreichischen Stutleistungsprüfung in Stössing 2015

4.Platz im Endring bei der Bundesmaterialprüfung in Stadl Paura 2015

Flavia mit 3 Tagen

Flavia beim Landesfohlenchampionat 2012

Flavia bei der Stutbuchaufnahme 2015

Flavia bei der Bundesjungstutenschau 2015

Ihre Nachzucht:

 

Florance nach liz.Nordwest, geb.: 2016: 2.Platz bei der Haflingerschau in St.Georgen/Leys 2016

Florance, 3 Tage alt

Flavia vor dem Ötscher 2015

Flamme nach liz.Nordwest, geb.: 2017: 6.Platz beim NÖ-Fohlenchampionat am Joachimsberg 2017

4 Tage alt

Flavia wurde im März 2017 mit liz.Nordlicht (liz.Nostalgie x Andrit) belegt!

7 Monate alt

1 Jahr alt

 

liz.Stolzalm 359/T

liz.Straden 266/T

 

 

ESt.Davos 17005/T

liz.Standschütz 201/T

Mory 16299/T

Andrit 1487

Dany 15107/T

 

VPrSt.Feila 32.517/T

liz.Amadeus 101/T

 

 

ESt.Farah 15004/T

Afghan II 1338

Akelei 13391/T

Winterstein 1406

Frühlingstraum 14118/T